Schutzhüllen für Wingsurf-Zubehör

In Corona-Zeiten passiert unendlich viel Unvorhergesehenes. Dieses Jahr hat es so richtig  in sich ...

Die eine Tür geht zu (Kreativregal-Münster), die andere Tür geht auf.

Ich habe die tolle Möglichkeit für die erste Wingsurfschule Deutschlands (https://www.wingsurf-fehmarn.de/) Taschen, bzw. Schutzhüllen für das wertvolle Zubehör   ( Boards, Masten, Foils) zu nähen. Die Taschen bestehen aus einem Airmesh Polsterungsmaterial.

Es ist etwas ganz neues und extrem spannend.

 

Taschen und Schutzhüllen für das Zubehör Wingsurfen
Schutzhüllen aus Air-Mesh

Die Schutzhüllen bestehen aus einem Air-Mesh Polstermaterial. Dieses schützt, wirkt luftzirkulierend und absorbiert kein Wasser.

Die Abmessungen sind variabel und somit auf das Material abzustimmen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0