Was bedeutet GOTS und Oeko-Tex eigentlich?

Überall fallen diese Begriffe, aber was bedeuten sie eigentlich:

 

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Er definiert die umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und gleichzeitig die einzuhaltenden Sozialkriterien während der gesamten Textillieferkette.

 

Die Zertifizierung nach OEKO-TEX beinhaltet Schadstoffprüfungen, diese orientieren sich immer am tatsächlichen Gebrauch des Textils. Je intensiver der Hautkontakt eines Produkts, desto strengere humanökologische Anforderungen muss es erfüllen.